Kunsthistorisches Institut / Universität zu Köln

100 Jahre Kölner Institutsgeschichte - Anläßlich des Institutsjubiläums stellt diese Plattform Forschungen von Mitarbeiter*innen und Studierenden zur Geschichte des Kölner Kunsthistorischen Instituts vor. In verschiedenen Formaten (Essays, Analysen, Interviews, Statistiken und Quellendokumentationen) und mittels unterschiedlicher medialer Vermittlungsformen (Fotografien, Videos und Soundfiles) werden interessante Aspekte der KHI-Geschichte präsentiert und aktuelle Fragen erörtert: Zeigt sich die städtische Trägerschaft in der Ausrichtung des Kölner Kunsthistorischen Instituts? Welche Themenfelder stehen im Fokus der universitären Lehre - und wie verändern sich diese während der NS-Zeit, in den 1950ern oder nach dem Kunsthistorikertag 1970 in Köln? Welche Rolle spielen die außereuropäische Kunst, welche Fotografie und zeitgenössische Kunst? Auf welche Weise ergänzen Kolleg*innen aus Museen und Denkmalpflege die Lehre am KHI? Wie waren die Studienbedingungen früher? Wer studierte Kunstgeschichte? Und wer machte Karriere? In welchen Bereichen?Die zum Jubiläumsjahr begonnene Dokumentation und Erforschung der Geschichte des KHI soll in den nächsten Jahren fortgeführt werden.

En savoir plus

Informations bibliographiques

Rédacteur(s) en chef

Susanne Wittekind

Année de création

2023

Date de mise en ligne

12 février 2021

Langue de la publication

Deutsch

Coordonnées

Courriel

susanne.wittekind@uni-koeln.de

Adresse postale

Kunsthistorisches Institut / Universität zu Köln
Kunsthistorisches Institut der Universität zu Köln
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln
Allemagne

Ville de production

Köln

Actualités

Nouveaux billets