maskulin

Masculinity Studies

Studying Men and Masculinity, Past and Present

Go to website

Der Blog hat sich zum Ziel gesetzt, die vielfältigen historischen und modernen Männlichkeiten ins Auge zu fassen. Mit dem Titel wurde bewusst ein Begriff gewählt, der für eine singuläre Form von Männlichkeit steht. Diese fälschliche Verwendung und Belegung von 'Maskulinismus' soll damit dekonstruiert werden. Der Begriff soll am Ende für eine Vielzahl von Vorstellungen und Praktiken stehen, wie Mann sein kann. Gleichzeitig soll der konstruierten Dichotomie von Feminismus und Maskulinismus ein Ende gesetzt werden. Zu diesem Zweck begebe ich mich auf eine Suche nach Männlichkeiten, past and present.

Publisher

OpenEdition

OpenEdition is a complete infrastructure for electronic publishing dedicated to academic communication in the humanities and social sciences.

For more information

Journal RSS feed

Subscribe

Contact

andreas.enderlin@univie.ac.at

Information

Editor(s)

Andreas Enderlin

Date created

2017

Online since

17 December 2015

Language of publication

Deutsch

Contact

E-mail

andreas.enderlin@univie.ac.at

Place of publication

Wien