Art market studies | Kunstmarktforschung

Schwerpunktmodul Kunstmarkt | Kunsthistorisches Institut | Universität zu Köln

Das aktuell aufstrebende Forschungsgebiet Kunstmarkt wird Thema des Blogs art market studies / Kunstmarktstudien sein. Bei der Auseinandersetzung mit diesem Forschungsgebiet werden seine verschiedenen Bereiche fokussiert: Dazu zählt die Beschäftigung mit Akteuren des Primär- und Sekundärmarktes.

Éditeur

OpenEdition

OpenEdition est une infrastructure complète d’édition électronique au service de la communication scientifique en sciences humaines et sociales.

En savoir plus

Informations bibliographiques

Rédacteur(s) en chef

Nadine Jun.-Prof. Dr. Oberste-Hetbleck

Année de création

2017

Date de mise en ligne

21 septembre 2015

Langue de la publication

Deutsch

Coordonnées

Courriel

noberste@uni-koeln.de

Adresse postale

Art market studies | Kunstmarktforschung
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln Universität zu Köln Kunsthistorisches Institut
Allemagne

Ville de production

Köln

Actualités

Nouveaux billets