Tagung #erinnern_kontrovers

Aufbrüche in den Erzählungen zu Holocaust, Nationalsozialismus und Zweitem Weltkrieg

Auf der Tagung und mit dem Blog möchten wir über den produktiven und reflektierten Umgang mit konkurrierenden Narrativen und der Heterogenität von Erinnerungskulturen diskutieren und nachvollziehen, wie Masternarrative aufgebrochen werden können. Daran anschließend sollen Wege erforscht und erprobt werden, wie sich das Aufbrechen und die Vervielfältigung der Narrative und Erinnerungskulturen auf die Bildungsarbeit auswirken.

Publisher

OpenEdition

OpenEdition is a complete infrastructure for electronic publishing dedicated to academic communication in the humanities and social sciences.

For more information

Journal RSS feed

Subscribe

Contact

marzinka@agentur-bildung.de

Information

Editor(s)

Birgit Marzinka

Date created

2015

Online since

17 October 2014

Language of publication

Deutsch

Contact

E-mail

marzinka@agentur-bildung.de

Address

Tagung #erinnern_kontrovers
Agentur für Bildung - Geschichte, Politik und Medien e.V.
Dieffenbachstraße 76
10967 Berlin
Allemagne

Place of publication

Berlin