Philosophie - Phisolophie

Besser durch den Alltag mit Reflexion

Der Titel "Philosophie - Phisolophie" ergibt sich aus dem Thema meines Blogs: Einerseits "Philosophie", also der Liebe zur Weisheit, und zweitens des "Phantasiebegriffes" "Phisolophie". "Phisolophie" ist nicht nur der gängigste Tippfehler jedes Philosophiestudierenden, also eine Allusion an gängige Fehler und Vorurteile bezüglich der Philosophie, sondern eine Konstruktion aus dem griechischen ψη-φίζω - glauben, mit etwas rechnen, vielleicht sogar wählen, und λόφη - Gipfel, der also die Möglichkeit des Erfolges wiedergibt. Dass das lateinische Adjektiv "solo" eine zentrale Rolle zwischen den beiden Phi's spielt, ist dabei ebenso Ironie wie Wahrheit.Ich möchte also meine Probleme, Gedanken, Lösungsstrategien und Ergebnisse veröffentlichen und sie in einen aktuellen gesellschaftlichen Forschungszusammenhang stellen.

Éditeur

OpenEdition

OpenEdition est une infrastructure complète d’édition électronique au service de la communication scientifique en sciences humaines et sociales.

En savoir plus

Services

RSS

S'abonner

Contact

dwalter@uni-bonn.de

Informations bibliographiques

Rédacteur(s) en chef

Denis Walter

Année de création

2013

Date de mise en ligne

17 décembre 2013

ISSN format électronique

2199-2126

Langue de la publication

Deutsch

Coordonnées

Courriel

dwalter@uni-bonn.de

Adresse postale

Philosophie - Phisolophie
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität
Institut für Philosophie
Am Hof 1
53113 Bonn
Allemagne

Ville de production

Bonn

Actualités

Nouveaux billets